top
   letzte Aktualisierung: 22.01.2015    Kontakt 

 

   

Leitseite Literatur

Deutsche Literaturgeschichte, Studio für alte deutsche Literatur und Deutsches Theater nach 1945…
Auf den Seiten des Gymnasiallehrers Wolfgang Pohl könnt Ihr zu diesen Themen wahre Schätze entdecken. Auf der Homepage gibt es aber noch viel mehr zu entdecken: Arbeitstechniken, Software-Tipps für gute Freeware...

http://www.pohlw.de/index.htm      (22.01.2015) ü

   
Die Abenteuer des Odysseus

Eigentlich wollte Odysseus gar nicht nach Troja, denn ein Orakel hatte ihm geweissagt, dass er erst nach 20 Jahren zurückkehren würde. Und so war es dann auch: 10 Jahre trojanischer Krieg und danach 10 Jahre Irrfahrten auf der Heimreise ...

http://www.heldensagen.at.tf/
http://gutenberg.spiegel.de/schwab/sagen/sch3211.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Abenteuer_des_Odysseus 
ï Info zum Film
          
  (22.01.2015) ü



Jugendbücher - Lieblingsbücher

Schüler/innen der Klasse 6a am Heisenberg-Gymnasium in Karlsruhe/Ettlingen stellen in einem Projekt ihre Lieblingsbücher vor
                                           
 (22.01.2015) ü
Quelle:   http://www.hbg.ka.bw.schule.de/index.html
 
Eine ganze Klasse lügt

Deutsch & Kunst:
Bebilderte Münchhausengeschichten einer 6. Klasse am
Heisenberg-Gymnasium Karlsruhe



http://www.heisenberg-gymnasium.de/       (22.01.2015) ü





 

Astrid Lindgren und ihr Lebenswerk

Eine wunderschöne und informative Seite über die schwedische Kinderbuchautorin, ihren Lebenslauf, ihre Bücher und die Filme ...
                                                           
 
http://www.pippilangstrumpf.de/index_1024.htm     (22.01.2015) ü

siehe auch:
http://www.astrid-lindgren.de/

 

Das Goethezeitportal

„Das Internet hat den Wissenschaften neue Dimensionen der Forschung und Wissensvermittlung eröffnet – dies gilt insbesondere für die Geisteswissenschaften. Das Institut für Deutsche Philologie der Universität München hat dies als Chance erkannt und ein Projekt ins Leben gerufen, das einzigartig in Deutschland ist…



 

Das Goethezeitportal ist ein Internetfenster, das einen Einblick gibt in die bedeutendste Phase der deutschen Geistesgeschichte, Literatur, Musik und Kunst: die Goethezeit. Das Portal eröffnet den Zugang zu einschlägigen Internetangeboten und ist eine multimediale Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Bildungseinrichtungen und der kulturinteressierten Öffentlichkeit…
Das Goethezeitportal steht für Wissensaufbereitung und Wissensvermittlung der Zukunft – hier werden Paradigmen einer neuen Fachkommunikation für die Geisteswissenschaften erarbeitet.“

Quelle:    http://www.goethezeitportal.de/index.php?id=48       (22.01.2015) ü

"...Ein Unternehmen, das sich die gesamte Kultur der Zeit von 1770 bis 1830 zum Gegenstand macht, steht im Verdacht des Größenwahnsinns. Den literarischen Bereich können die Herausgeber, da Literaturwissenschaftler, noch in etwa überblicken, wie aber steht es um Architektur, bildende Kunst, Musik, Pädagogik, Philosophie, Theologie ...?"

Quelle:   Georg Jäger, Ein Werkstattbericht  http://www.goethezeitportal.de/index.php?id=615
 





 

Bibliotheca Augustana – Karl May         (ð Info)

« Wie muß er auf die Jugend gewirkt haben! Hätte er doch den Krieg [1.Weltkrieg] noch erlebt und wäre Pazifist gewesen! Kein Sechzehnjähriger wäre mehr eingerückt.» (Hermann Hesse, Gesammelte Werke, 12. Band, Schriften zur Literatur II, Stuttgart 1970, S. 356f.)




http://www.fh-augsburg.de/~harsch/germanica/Chronologie/19Jh/May/may_intr.html

ð   Der Schatz im Silbersee (1890/94)      (22.01.2015) ü
Erstellt: 01.12.2005
Update: 22.01.2015